HINTERGLASVERGOLDUNG

Vergoldete Glasschilder und Schaufensterbeschriftungen mit Hinterglasvergoldung, sind noch heute die hochwertigste Art, den eigenen Firmennamen zu präsentieren. Sie können von schlicht bis sehr aufwändig erstellt und mit verschiedenen Effekten ergänzt werden.

 

Eine schön vergoldete Schaufensterfront kann einen entscheidenden Einfluss auf den ersten Eindruck eines Kunden haben - und der erste Eindruck ist der, an den man sich bekanntlich erinnert. Blattgoldbeschriftungen und Hinter-Glasvergoldungen sind eine zeitlose Tradition, die in der modernen Welt zu neuem Leben erweckt wird. Im Vergleich zu vielen modernen Materialien ist Blattgold extrem langlebig - eine sichere Garantie dafür, dass die Vergoldung Ihres Hauses oder Geschäfts jahrzehntelang halten wird.

 

Um 1900 wurde mit den wunderschönen Hinterglasschildern eine der schönsten und kunstvollsten Formen der Werbung geschaffen. Handgemalte Kunstwerke mit Gold- und Silbervergoldungen, je nach Gegend, auch in Kombination mit Eisblumierungen oder Sturkurätzungen. Die ersten Hinterglasschilder dieser Art wurden bereits Mitte des 19. Jahrhunderts erstellt. Im späten 19. Jahrhundert wurden sie immer beliebter und heute feiern sie ihr wohlverdientes Comeback.

➵ Klicken sie auf eines der Fotos unterhalb, um einen genaueren Beschrieb über die verwendete Hinterglastechnik zu erhalten:

Bei der Hinterglasvergoldung wird das Blattgold auf der Rückseite des Glases aufgebracht. So ist das Gold bestens vor möglichen Kratzern geschützt und erstrahlt mit den zusätzlichen Lichtreflektionen des Glases, in einer unübertroffenen Brillanz.

 

Für meine Vergoldungen verwende ich nur Materialien von bester Qualität. Mein Blattgold kommt aus einer der ältesten Goldschägereien Deutschlands, welche seit 1867 Blattgold herstellt.

HINTERGLASVERGOLDUNG KOMBINIERT MIT EISBLUMENGLAS

Eisblumenglas ist die Kunst, auf der Oberfläche einer Glasplatte eine Struktur zu erzeugen, welche wie Eisblumen aussieht. Dazu wird Tierleim auf das Glas aufgetragen, welcher sich durch die Trocknung zusammenzieht und flache Glasmuscheln aus dem Glas reisst. Damit wird eine unebene, strukturierte Oberfläche erzeugt, welche aussieht als ob sie mit Eisblumen, Schnecken oder Farnblättern überzogen ist.


Die Herstellung von Eisblumenglas benötigt viel Zeit, da die Glassplitter von selbst aus dem Glas abplatzen müssen. Nur so entstehen die schönsten und natürlichsten Muster. Jedes Ergebnis ist eine Überraschung und sieht wieder anders aus, als sein Vorgänger.

 

Hinterglasschilder welche mit der Eisblumenglastechnik verziert wurden, waren um 1900 mehrheitlich in Amerika und Grossbritannien bekannt. Unter anderem stellte die Schilderfirma Rawson & Evans aus Amerika Eisblumenglasschilder für Unternehmen und ihre Produkte her. Apotheken, Drogerien, Gemischtwarenläden, Bars, Banken, Whiskey-Brennereien, Brauereien, Textilhersteller und die Tabakindustrie waren ihre Hauptabnehmer. In der Schweiz wurde die Eisblumierung hauptsächlich als Verzierung von Gläsern in Türen und Möbeln eingesetzt.

➵ Klicken sie auf eines der Fotos unterhalb, um einen Einblick in die Herstellung von Eisblumenglas zu erhalten:

Gerne stehe ich Ihnen auch für eine Hinterglasvergoldung in Ihrem Geschäft oder für Ihr Privates Projekt vor Ort zur Verfügung. Für ein Angebot senden Sie mir bitte eine Nachricht mit der Beschreibung Ihrer Wünsche.


HINTERGLASVERGOLDUNGEN IM SHOP


TRADITIONELLE SCHRIFTENMALEREI

Traditionelle Schriftenmalerei, Handgemalte Beschriftungen, Schriftenmaler
Vergolden von Schriftzug und Illustration, Tafeln mit Blattgold Schriften, Echtgold Beschriftungen, Buchstaben in 24 Karat Blattgold, Schrift in Echtgold, Sujets vergolden, Vergoldung von Buchstaben
Handgezeichnets Logo, Logo Design, Corporate Design